Die [Maja]rei: Kunstraum und Lebensraum


Der Kärntner Comic-Künstler und Grafiker Mario Jakob „Maja” Stroitz baute sich ein Atelier mit Galerie – „seinen Kuns[t]raum”
die [Maja]rei.


Die [Maja]rei ist ein Raum gewordener Traum. Sie verbindet Kunst und Leben auf einzigartige Weise. Maja hat sich diesen Lebens[t]raum
in mehrjähriger Arbeit selbst gestaltet: mit vielen Details und mit viel Liebe zum Detail

Das Haus selbst blickt auf eine über 120-jährige Geschichte zurück. Heute ist es ein Ort künstlerischen Schaffens und ein Ort der Begegnung,
ein Raum für kreatives Gestalten und für die Präsentation der Werke, ein Platz zum Chillen und zum Feiern. Die [Maja]rei eben – ein Raum
für die Kunst und für das Leben.

Baubeginn April 2007 – Fertigstellung war im Herbst 2010

 

 

Fotograf: Helmuth Weichselbraun | weitere Informationen findet ihr unter fotoquadrat.
Shop Facebook Newstwitter instagram