Majas Vita

Mario Jakob Stroitz, genannt Maja, wurde Anfang der 70er geboren,
lebt und arbeitet in Kärnten, Österreich.


Schon in der frühen Jugend bietet ihm die Welt von Marvel, DC und Disney eine Rückzugsmöglichkeit aus der Geschäftigkeit des Alltags im elterlichen Umfeld. Bereits zu dieser Zeit beginnt er, die Charaktere mit Buntstiften zu zeichnen und vertieft sich in diesen fernen Welten und Heldengeschichten.

Nach diversen Jobs beginnt er Mitte der 90er sich wieder seiner alten Leidenschaft – dem Zeichnen – zu widmen. Er gestaltet zunächst Maskottchen und Illustrationen gleichzeitig beschäftigt er sich im Selbststudium sowohl mit figürlicher als auch abstrakter Acrylmalerei.

2000 macht er sich selbstständig und gründet die ArToonFactory – eine Agentur, die Kunst (Art), Comic (Toon) und Grafik (Factory) vereint.
Genau 10 Jahre später wird die ArToonFactory dann zu artmajabusiness – www.artmaja.at

Nach dem Besuch von Seminaren zur Festigung seiner zeichnerischen Technik fasst er den Entschluss, Comics und Acrylmalerei zu verbinden
und beginnt, an der Serie "Comic Meets Art" zu arbeiten. Schwerpunkt seines Schaffens bleiben aber bis heute Heroes - sei es aus Comics, Spielen und Filmen oder aus den täglichen Medien wie in den aktuellen Werken seiner "Contemporary comic art by artmaja".

Seit 2010 arbeitet Mario Stroitz in seinem Kuns[T]raum – der [Maja]rei: Dieses Haus aus dem Jahr 1906, ist ein Ort künstlerischen
Schaffens und der Begegnung – ein Ort für die Kunst und für das Leben, der sich in einem ständig im Wandel befindet ...
wie das Leben selbst.
Shop Facebook Newstwitter instagram